Home / Proteinshakes / Weider Pure Creatine, 100 Kapseln (1 x 124g)

Weider Pure Creatine, 100 Kapseln (1 x 124g)

Weider Pure Creatine, 100 Kapseln (1 x 124g)

Weider Pure Creatine, 100 Kapseln (1 x 124g)

  • Dieses Produkt ist kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise.

Dieses Produkt ist kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise.

Unverb. Preisempf.: EUR 15,99

Preis: EUR 15,99

About admin

Check Also

20 råd for å bli større og sterkere

20 råd for å bli større og sterkere Kreatin monohydrat er et kottilskudd som er ...

3 comments

  1. Kastagir "Kastagir"
    35 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Damit geht es voran!, 20. April 2012
    Von 
    Kastagir „Kastagir“ (Bielefeld) – Alle meine Rezensionen ansehen

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Weider Pure Creatine, 100 Kapseln (1 x 124g) (Badartikel)
    Ich habe nach einiger Zeit regelmäßigen Trainings nach einer legalen und nicht schädlichen Möglichkeit gesucht, gut sichtbare Fortschritte zu erreichen. Vor ca. 20 Jahren habe ich schonmal Creatin ausprobiert, damals hat es mir nichts gebracht, daher zögerte ich lange es noch einmal zu probieren. Wozu denn Geld verschwenden? Aber bei meiner Fragestellung kam ich an den Thema Creatin nicht vorbei. Es wird in verschiedenen Foren und auch im Bekanntenkreis immer wieder genannt. Durch das Lesen verschiedener Rezensionen zu verschiedenen Creatin-Präparaten kam ich schliesslich zu Weider Pure Creatin. Weider ist bekannt für seine Premiumqualität, so orderte ich das Produkt für eine kleine 4-wöchige Creatinkur. Die erste Woche nahm ich ca. 5 Kapseln täglich als „Aufladephase“ (ich weiss, dass man das eigentlich nicht machen braucht). Dann ging ich zu der Normaldosis von drei Kapseln über. An Trainingstagen drei Kapseln vorm Training (ca. 30-40min) mit Fruchtsaft getrunken. Ergebnisse: Wohlwissend, dass natürlich der psychologische Erwartungseffekt etwas verzerrt, will ich dennoch berichten, dass
    1. ich deutlich mehr Power beim Training habe (ca. 10-20% Kraftsteigerung) und dadurch mehr Gewichte stemmen kann. Z.B. statt mit 60kg Butterfly es mit 70kg schaffe. Außerdem schaffe ich mehr Wiederholungen
    2. ich mehr Biss beim Training habe
    3. einen gewissen Pump beim Training habe
    4. die Muskelhärte sich enorm verstärkt hat und
    5. ich tatsächlich sichtbare Resultate sehe. Nach 4 Wochen Intensivtraining mit Creatin kommen die Muskeln sichtbar zur Geltung. Das „V“ und die Brust beispielsweise haben sich in der Zeit krass entwickelt. Selbst meine Frau bemerkte es und sagte nur „Wow!“. Auch in der Umkleide wurde ich schon angesprochen, dass der Oberkörper ja „Holla“ ist. Ich persönlich finde das ebenfalls sehr ansprechend, aber noch vielmehr fällt mir auf, dass ich endlich mal meine Bauchmuskeln sehe. Nein, nicht das ganze Sixpack ist zu sehen, eher ein „Twopack“. Dieses Twopack ist zu sehen und das ist für mich schon ein toller Erfolg, da ich immer zu etwas mehr Speck am Bauchbereich neigte.
    Ich bin sehr zufrieden und werde in absehbarer Zeit Weider Pure Creatin noch einmal ordern und eine weitere Kur machen.

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

  2. 34 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Gutes Produkt während der Einnahme…, 18. Oktober 2011
    Von 
    AlexMighty (Dreiländereck D/CH/F) – Alle meine Rezensionen ansehen
    (REAL NAME)
      

    Rezension bezieht sich auf: Weider Pure Creatine, 100 Kapseln (1 x 124g) (Badartikel)
    Hallo zusammen,

    ich habe mir vor einigen Wochen die Kreatin-Kapseln zugelegt, da ich mit meinem Krafttraining etwas ins Stocken geraten bin. Habe mich lange informiert bzgl. zusätzlichen Nahrungsergänzungsmitteln (neben Protein) und wollte schlussendlich Kreatin einmal ausprobieren.
    Da ich zuhause kein Chemielabor habe, um festzustellen ob speziell das WEIDER-Kreatin gut ist, muss ich mich auf einen Selbstversuch einschränken.

    >Einnahme und Dosierung:
    Jede WEIDER-Kreatinkapsel beinhaltet 1.07g Kreatin.
    Über die „Ladephase“ gibt es geteilte Meinungen. Manche sagen, man soll die 10-fache Menge nehmen, manche sagen man braucht keine Ladephase. Genuaer gesagt: In der Ladephase 0,3g Kreatin pro kg Muskelmasse, in der Erhaltungsphase 0.03g.
    Bei meinem Körpergewicht von 90kg mit 18% Fettanteil sind das etwas mehr als 70kg, entspricht also 21g in der Ladephase, bzw. 2,1g in der Erhaltungsphase.

    Soweit die Theorie. Praktisch veranlagt hab ich einen Mittelweg genommen und in den ersten 10 tagen 5 Kapseln pro Tag (2 morgens, 2 vor dem Training, eine Abends), in der Erhaltungsphase 3 Kapseln pro Tag (1 morgens, 2 vor dem Training) verzehrt.
    Die Kur dauerte ca. fünfeinhalb Wochen.

    >Die Effekte WÄHREND der Einnahme:
    Wie schon einige Vorredner geschrieben haben, kann ich folgendes bestätigen:
    + Nach bereits einer Woche habe ich eine deutliche Leistungssteigerung verspürt (ca. +10%).
    + Ich hatte einen grösseren „Pump“ nach dem Training
    + die Muskulatur bekam einen etwas grösseren Umfang, aber fühlte sich trotzdem „trainiert“ an. Ich gehe davon aus, dass es Wassereinlagerung war, denn
    + Ich hatte ständig Durst und musste mehr trinken als sonst.

    Anscheinend scheint das Zeug tatsächlich eine Wechselwirkung mit meinem Körper einzugehen.
    Aber es hatte auch negative Effekte:
    – Ich war ziemlich hippelig die Zeit über
    – Mein Immunsystem war die ersten 2-3 Wochen leicht angeschlagen (leicht verschnupft, leichte Halsschmerzen) obwohl dieses bei mir sehr sehr robust ist. Ich habe das erst wieder durch extra-gesundes Essen wieder in den Griff bekommen.
    –> Ich gehe davon aus, dass mein Körper die Nährstoffe für den Muskelaufbau gebraucht hatte und fürs Immunsystem dann nicht mehr viel übrig geblieben ist. Wenn ihr also Kreatin zu Euch nehmt, bitte äusserst gesund ernähren, damit ausreichend „hochwertiges Baumaterial“ bereitgestellt ist.

    Die Zeit NACH der Kur:
    Nachdem ich das Kreatin abgesetzt habe bemerkte ich, dass inerhalb von ein bis zwei Wochen ein Leistungsabfall stattfand. Man kann sagen, dass ca. 50% meines Kraftzuwachses den ich in den 6 Wochen erreicht hatte, wieder dahingeschmolzen ist. Ich war zwar besser als vorher, aber ich bin mir nicht sicher, ob ich das auch nicht anders erreicht hätte (Essensumstellung, neuer Trainingsplan).

    Fazit:
    WEIDER-Kreatin ist wirklich ein Produkt, dass spürbare Veränderungen im Körper verursacht. Allerdings waren meine Kraftzuwächse nicht unbedingt das Geld wert, da nach der Kur vieles wieder dahingeschmolzen ist.
    Daher empfehle ich es eher Personen, die auf einen bestimten Termin irgendetwas erreichen wollen, da Kreatin nicht dazu geeignet ist, dauerhaft eingenommen zu werden. Sowohl gesundheitlich als auch preislich.
    Ich werde mir eine Kur evtl. nochmal überlegen, wenn ich wie Schwarzenegger aussehe. Vielleicht ist der Effekt dann besser.

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentare (5)

  3. 53 von 65 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Tolles Supplement – es wirkt fantastisch!, 8. Juni 2010
    Von 
    E. Öster (NRW) – Alle meine Rezensionen ansehen
    (REAL NAME)
      

    Rezension bezieht sich auf: Weider Pure Creatine, 100 Kapseln (1 x 124g) (Badartikel)
    Ich habe mich zuerst lange mit den Wirkungen und Nebenwirkungen von Nahrungsergänzungsmitteln beschäftigt und habe mich nach intensiver Recherche dazu entschlossen eine Kreatinkur zu machen.
    Kreatin wird vom Körper selbst in der Leber, Niere und Bauchspeicheldrüse gebildet und ist essentiell für die Muskelkontraktion und Energiezufuhr. Der Körper produziert allerdings nur so viel wie er braucht um die Muskelmasse zu erhalten. Deshalb ist es durchaus sinnvoll dem Körper mehr Kreatin zuzuführen. Allerdings muss man auch konsequent trainieren gehen, da die Kreatinzufuhr sonst sinnlos ist.

    Die Kapseln von Weider sind relativ groß, aber problemlos zu schlucken. Ich habe mich im Verlauf der Kur an die Packungshinweise gehalten, allerdings in der ersten Woche um 2 Gramm überdosiert, da es so meist geraten wird (Aufladephase). Das heißt in der ersten Woche nahm ich 5 Gramm täglich zu mir, was laut diversen Fachartikeln absolut unbedenklich ist. Manche Sportler nehmen täglich bis zu 20 Gramm Kreatin zu sich, was ich allerdings für extrem übertrieben halte, jetzt wo ich die zufriedenstellenden Resultate an mir sehe. :) Darüber hinaus habe ich strikt darauf geachtet mindestens 3-4 Liter Wasser täglich zu trinken und 3x pro Woche ins Fitnessstudio zum Krafttraining zu gehen.

    Das Resultat ist bemerkenswert! In den 6 Wochen der Kreatinsupplementierung habe ich 5 kg zugenommen (1,5 kg davon sind allerdings Fett, wegen der sehr kalorienreichen Ernährung). Ich habe bei allen Geräten im Fitnessstudio das Gewicht gesteigert. Beispiele: Bankdrücken vor der Kur: 60 kg, nach der Kur: 80 kg! Rudern vor der Kur: 60 kg, nach der Kur: 90 kg! Darüber hinaus sehen die Muskeln auch wesentlich größer aus als vorher – ein voller Erfolg :)

    Ich kann das Produkt daher nur empfehlen!
    Nochmal der Gesundheitshinweis: Bei externer Zufuhr von Kreatin ist es EXTREM wichtig viel Wasser zu trinken, da das zu Kreatinin zerfallende Kreatin sonst die Niere schädigen kann!

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentare (8)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Powered by Yahoo! Answers