Home / Proteinshakes / Frage zum Muskel aufbau ?

Frage zum Muskel aufbau ?

Frage von machinhead: Frage zum Muskel aufbau ?
Wie lange dauert es wenn man 3x mal die Woch ins fitnessstudio geht ,bis sich muskeln aufbauen

Beste Antwort:

Answer by to tylko ja
naja eigentlich sofort ,, man siehts nur nicht ,, außerdem hängst von jedem körper ab ,, bei manchen geht das schneller bei anderen langsamer ,, aber ich denk mal so nach drei wochen regelmässig wirds schon was 😉

wenn ich zb arme trainere ,, ´dann is nach paar tagen was zu sehen (also täglich was mache ,,)
#LG

Antworten Sie selbst in den Kommentaren!

About admin

Check Also

Strongest man & Bodybuilding

Strongest man & Bodybuilding Unverb. Preisempf.: EUR 0,00 Preis:

5 comments

  1. Der Muskelaufbau beginnt mit der Belastung, also schon beim ersten Training. Bis das Resultat das erwünschte ist, kann je nach Trainingsziel einige Zeit dauern. Es ist sowieso besser, das Ganze langsam anzugehen und Überbelastungen zu vermeiden.

  2. muskeln bauen sich nur auf wenn du mehr kalorien zu dir nimmst als du verbrauchst…

    also hau rein

  3. Muskelaufbau hat nicht mit Kalorien zu tun, das ist völliger Schwachsinn. Eiweiß braucht man zum Muskelaufbau.

    Und der Muskelaufbau beginnt auch erst nach dem Training, in der sogenannten Ruhephase. Während dem Training wächst nichts, da beschädigt man den Muskel höchstens.

    Naja, um einen top Körper wie Brad Pitt in Troja zu bekommen brauchst du Jahre. Ich würde mal sagen, dass man frühestens nach 4 Wochen erste Resultate sehen kann. Generell kann man sagen, dass der Muskelaufbau nicht gerade eine schneller Prozess ist. Du brauchst Gedult, Willenskraft und Motivation um ein dauerhaftes training durchzuziehen.

  4. Das nützt nichts wenn nicht schon welche da sind. Wo nichts ist, kann sich auch nichts aufbauen. Ist genau wie im Oberstübchen.

  5. so einen monat

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Powered by Yahoo! Answers